20. Stromberg-Turnier

Bronze, Silber und Gold – Etwas unerwartet räumt die BVM Vereinsjugend bei der 20. Auflage des Illinger Stromberg Turniers kräftig ab. Dabei sorgt die abschließende Siegerehrung des Wochenendes für die eine oder andere Überraschung und für denkwürdige Augenblicke. Ganz große Gefühle! Wahnsinn! Weniger denkwürdig verlief hingegen das Turnier der BVM Aktiven.

8. Spieltag 2014/2015

Packendes Saisonfinale – Klassenerhalt – Die Erste krönt die hervorragende Saison mit dem vierten Platz. Vor ausverkauftem Haus hält ein umkämpftes Unentschieden gegen Hengstfeld-Wallhausen den BVM knapp vor der Konkurrenz im engen Tabellenmittelfeld. Mühlacker 2 kann die Früchte einer starken Saison unterbesetzt nicht vollständig ernten: Fünfter.

7. Spieltag 2014/2015

Spannung bis zum letzten Spieltag – Mit positivem Punkteverhältnis rutscht Mühlacker 1 vor dem letzten Spieltag auf den abstiegsbedrohten sechsten Rang. Nach deutlicher Niederlage gegen Kornwestheim schließt ein kampfloser Sieg in Ingersheim einen durchwachsenen, vorletzten Spieltag ab. Mühlacker 2 spielt nach einem Sieg in Kornwestheim in zwei Wochen entspannt um Platz vier.

6. Spieltag 2014/2015

Sieben von acht Punkten für die Aufsteiger – Die Teams des BVM fahren am ersten Heimspieltag 2015 drei Siege und ein Unentschieden ein. Mühlacker 1 vergrößert mit einem Sieg und einem Unentschieden den Vorsprung auf die sicheren Abstiegsplätze deutlich und bleibt mit positiver Punktebilanz Teil des engen Tabellenmittelfelds. Mühlacker 2 klettert mit zwei Siegen in Unterzahl auf Rang vier der Tabelle.

5. Spieltag 2014/2015

Nichts zu holen in Löchgau – Trotz größtenteils überzeugender Leistungen starten die Teams des BVM mit Niederlagen in die Rückrunde. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Löchgau 1 verlor Mühlackers Erste mit 6:2. Mühlacker 2 unterlag angeschlagen knapp gegen den Tabellenzweiten Löchgau 2. Gefeiert wurde trotzdem: Beim mittlerweile traditionellen Wintergrillen.