6. Spieltag 2018/2019

Die Erste und Zweite des BVM sind ihren Saisonzielen am letzten Heimspieltag der Saison jeweils einen Schritt nähergekommen: Während Mühlackers 1 die Siegesserie fortsetzt und Tabellenführer bleibt, setzte sich die Zweite von der Abstiegszone ab. Mühlacker 3 ist nach einem weiteren Sieg nun Vierter.

Schon abgestimmt?

Jetzt in den Kategorien Sportler und Mannschaften für Matthias Kroll und die Zweite Mannschaft des BVM Abstimmen:

MT-Sportlerwahl 2019 – DANKE!

Mühlacker I vs. Markgröningen I 7:1

Am Samstag hatte die Erste und Zweite den Tabellensechsten TV Markgröningen sowie den Tabellensiebten DJK Ludwigsburg 2 in der Kerschensteiner-Arena zu Gast. Die erste Mannschaft des BVM konnte sich in Bestbesetzung souverän gegen die beiden Gastmannschaften durchsetzen. Zunächst gelang dem ungeschlagenen Tabellenführer ein 7:1 gegen Markgröningen. Im Anschluss setzte sich das Team mit 6:2 gegen Ludwigsburg II durch.

Mühlacker I vs. Ludwigsburg II 6:2

Der Sieg gegen Ludwigsburg markiert saisonübergreifend den neunzehnten Sieg in Folge für Mühlacker 1 – die zweitlängste Siegesserie der Vereinsgeschichte. Die bislang längste Siegesserie endete Anfang 2014 nach 26 Siegen in Folge. In der laufenden Saison stehen noch vier Spiele aus, allesamt auswärts und drei davon gegen die direkten Verfolger. Mühlacker 1 führt die Tabelle nach den jüngsten Erfolgen weiterhin mit drei Punkten Vorsprung vor Löchgau und einem überragenden Spielverhältnis an.

Mühlacker II vs. Markgröningen I 5:3

Die Zweite des BVM startete am Samstag punktgleich mit Markgröningen und Ludwigsburg in den Spieltag. Durch ein 4:4 Unentschieden gegen Ludwigsburg und einen 5:3 Heimsieg gegen Markgröningen konnte sich Mühlacker 2 nun drei Punkte vom abstiegsbedrohten siebten der acht Tabellenplätze absetzen.

Nach einer deutlichen 4:0 Führung gegen Verfolger Markgröningen drohte der Zweiten noch ein Unentschieden. Alex S. rettete durch einen Sieg in seinem Herreneinzel den wichtigen 5:3 Heimsieg. Zuvor punkteten die beiden Herrendoppel mit Simon/Olli und Alex/Torsten sowie Sarit im Dameneinzel für Mühlacker 2. Außerdem ging das Damendoppel kampflos an die Zweite. Mühlacker 2 ist weiterhin Fünfter.

Mühlacker III vs. Tamm II 5:3

Parallel zu den Erfolgen der ersten und zweiten BVM Mannschaften fuhr die Dritte in der Kreisliga Enz am Samstag einen 5:3 Heimsieg gegen den TV Tamm 2 ein. Zuvor unterlag Mühlacker 3 der Ersten aus Tamm mit 2:6. Die Punkte zum Heimsieg erspielten Linda/Louise im Damendoppel, Achim/Holger kampflos im zweiten Herrendoppel, das Mixed Linda/Achim sowie Louise und Christian in ihren Einzeln. Bei der 2:6 Niederlage gegen Tamm 1 waren ebenfalls Louise im Dameneinzel und Achim/Holger im Doppel erfolgreich. In der Kreisliga steht der BVM damit auf dem vierten von zehn Plätzen.

Nächster Spieltag

Am nächsten Spieltag reisen die Bezirksliga Teams des BVM zum Tabellenletzten TF Feuerbach sowie zum Tabellendritten SG Feuerbach/Korntal IV. Mühlacker III muss nach Großingersheim und trifft dort auf die zweite und dritte Mannschaft der Badmintongemeinschaft Bietigheim/Kleiningersheim. Der Spieltag findet am 23. März statt.

Fotos vom Spieltag