1. Spieltag 2018/2019

Seit 25 Jahren nimmt der BVM am Spielbetrieb teil – seit acht Jahren mit mindestens zwei Teams. Am Samstag trafen die erste und zweite Mannschaft erstmals aufeinander. Mit dem besseren Ende für Mühlacker 1. Die dritte Mannschaft schrammte parallel knapp am Derbysieg vorbei.

Das Premieren-Duell zwischen Mühlacker 1 und Mühlacker 2 sowie das Derby zwischen Illingen 2 und Mühlacker 3 eröffneten am Samstag die neue Badminton Saison aus BVM-Sicht. In Mühlacker gewann die erste Mannschaft mit 6:2. Das Nachbarschaftsduell in Illingen endete 4:4.

Mühlacker I vs. Mühlacker II 6:2

Im vereinsinternen Duell setzten sich Aline gegen Sarit, Patrick gegen Alex S., Alex H. gegen Torsten in den Einzeln sowie Patrick/Alex gegen Alex/Torsten und Sea/Damir gegen Sarit/Olli in den Doppeln durch. In Unterzahl gab Mühlacker 2 außerdem das Damendoppel kampflos an die Erste ab. Das erste Herrendoppel und erste Herreneinzel gingen wiederum kampflos an Mühlacker 2. Matze musste mit muskulären Problemen aufgeben.

Bleibt zu hoffen, dass Matze bis zum nächsten Spieltag am 20. Oktober wieder fit ist. Dann steht ein erstes Spitzenspiel auf dem Plan: Mühlacker 1 reist als Tabellenführer zum Tabellenzweiten DJK Ludwigsburg 2 – wobei die Tabelle nach einem Spiel natürlich noch wenig aussagekräftig ist. Außerdem sind die BVM Teams am zweiten Spieltag beim TV Markgröningen zu Gast, die sich am ersten Spieltag Ludwigsburg mit 6:2 geschlagen geben mussten.

Illingen II vs. Mühlacker III 4:4

Mühlacker 3 kehrte am Samstag mit einem Punkt aus Illingen zurück. Der erste Punktgewinn der dritten BVM Mannschaft gegen den SV Illingen. Dabei hätten es mit bisschen mehr Glück auch gerne zwei Punkte sein dürfen. Zu Beginn verloren Linda und Louise ihr Damendoppel denkbar knapp in drei Sätzen. Später unterlag Alex M. im ersten Herreneinzel ebenso knapp zur zwischenzeitlichen 4:2 Führung für den SV Illingen 2. Schade!

Immerhin konnte der BVM nach den unglücklichen Niederlagen noch zum 4:4 ausgleichen. Christian und Achim waren in Illingen doppelt erfolgreich. Zunächst gewannen die beiden gemeinsam ihr Doppel. Christian im Einzel und Achim mit Linda im Mixed sorgten schließlich für den 4:4 Endstand. Mit Tipps von Jugendtrainer Lukas und mit starken Nerven holte Louise den vierten Spielpunkt gegen Illingen. Für Mühlacker 3 geht es am 20. Oktober mit Auswärtsspielen gegen Tamm 1 und Tamm 2 weiter.